Return to top
Track & Trace in der Kosmetikindustrie
Track & Trace in der Kosmetikindustrie

Track & Trace in der Kosmetikindustrie

Track & Trace zur Identifizierung und zum Schutz der öffentlichen Gesundheit.

Gefälschte Kosmetika können aufgrund der Art ihrer Anwendung ganz offensichtlich ein hohes Gesundheitsrisiko darstellen. Die Herkunftssicherung von Produkten wird heute für den Verbraucher immer mehr zu einer Priorität und zur Grundlage für Kaufentscheidungen, da sie tiefergehende Informationen liefert und die Produktsicherheit fördert.

Die Rückverfolgbarkeit ist ein Instrument des Risikomanagements, das es den Betreibern aus der Kosmetikindustrie und den Behörden ermöglicht, als gefährlich eingestufte Produkte einzubehalten oder zurückzurufen.

TDie große Herausforderung besteht heute darin, ein neues Modell zu entwickeln, bei dem das Schlüsselwort Serialisierung heißt, d.h. die Nachverfolgung jedes Produkts und damit die Erstellung eines „Ausweises“ für jede einzelne Einheit.

UNSERE TECHNOLOGIE,
IHRE SICHERHEIT

Wir bieten Transparenz in der Lieferkette und die Gewährleistung der Rohstoffherkunft als Komplettleistung an, die sowohl aus Hard- als auch aus Softwarelösungen besteht. Unsere Rückverfolgbarkeit erstreckt sich vom Hersteller bis zum Endverbraucher und erzeugt einen zusammenhängenden Datensatz, der die vollständige Transparenz Ihrer Produkte ermöglicht.

SERIALISIERUNG & AGGREGATION

Antares Vision bietet eine breite Palette von Modellen und Optionen, um alle unterschiedlichen Produkt- und Linienanforderungen abzudecken.